100 % Zahlungsgarantie für Ihre Rechnungen. Top-Payment-Tipps, Teil 2

Abgesicherter Rechnungskauf macht Sie und Ihre Kunden glücklich

Kennen Sie das? Die Kunden in Ihrem Online-Shop wollen per „Kauf auf Rechnung“ bezahlen. Aber Sie als Händler wollen kein Geld verlieren, gerade bei neuen Kunden! Unser Payment-Experte Holger Kück verrät, wie Sie das Risiko bei „Kauf auf Rechnung“ in Ihrem Online-Shop absolut minimieren.

Im ersten Schritt, der systematischen Adressermittlung durch unser Haus, prüfen wir digital und vollautomatisiert, die Adresse des Kunden mittels der entsprechenden Datenbanken.

Wieder erfahren Sie hier Aktuelles zum Thema Payment. Unser Gesprächspartner, Holger Kück, ist bei DIAGONAL verantwortlich für die Bereiche Risk & Payment.

Vielleicht ist es ja noch neu für Sie, dass DIAGONAL ein Full-Service-Anbieter der gesamten Prozesskette vom Payment über Risk-Management bis zum Forderungsmanagement und Inkasso ist?!

Holger Kück

Holger, der Kunde wünscht sich „buy now, pay later“ – wie sieht Eure Antwort aus?

Unsere Antwort lautet: „buy now, DIA-PAY later“.

Die große Anonymität im Netz macht es für den Online-Handel schwierig, das Risiko zu kalkulieren: Wird mein Kunde bezahlen? Genau diese Frage stellt sich dann, wenn es sich um keinen Bestandskunden mit einer Zahlungshistorie handelt. Dennoch sollte ich als Händler im E-Commerce attraktive Zahlarten, wie den Rechnungskauf, anbieten. Sonst bricht mein Kunde seinen Kauf ab. Und ich als Händler verliere Umsatz.

Im Klartext: Wer dem Kunden keine Flexibilität beim Bezahlen anbietet, riskiert viele Kaufabbrüche und verzichtet auf wichtiges Umsatzwachstum. Findet der Kunde hingegen seine favorisierte Zahlart, ist die Conversion Rate hoch! Und wir wissen, dass der Rechnungskauf von 91 % der Kunden gewünscht wird. [Quelle: ECC-Payment-Studio von der IFH Köln]

Wir bieten mit DIA-PAY eine 100 % sichere Rechnungslösung, mit der Sie als Online-Shop-Händler auf jeden Fall Ihr Geld erhalten. Das Risiko tragen wir. Darum bezeichnen unsere Mandanten das Payment mit DIA-PAY als Umsatz-Booster.

Wie erhalte ich als Online-Shop-Händler diese 100 % Sicherheit?

Wir bieten Ihrem Kunden – nicht nur Zahlarten wie z. B. PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Vorkasse – sondern auch den abgesicherten Rechnungskauf oder die abgesicherte Lastschrift an. So können Sie als Online-Shop-Händler die Bedürfnisse Ihrer Kunden erfüllen. Zugleich erhalten Sie als Händler mit 100 % Sicherheit Ihr Geld.

Warum können wir dies? Durch eine Bonitätsprüfung in Echtzeit (RealTime) während des Bestellvorgangs (CheckOut) werden im Hintergrund die Kundendaten geprüft. Dahinter steckt ein komplexes Regelwerk, das in Millisekunden die richtige Entscheidung trifft.

Und wie können wir das? Unsere DIA-PAY-Lösung ist an diverse Shop-Systeme wie bspw. shopware, Magento, JTL, WordPress etc. per PlugIn schnell und einfach angebunden. Individuelle Anbindungsmöglichkeiten bietet zudem unsere leicht verständliche API-Schnittstelle.

Was sagt eine Bonitätsprüfung in Echtzeit aus?

Bei einer ausreichenden Bonität schaltet unsere Scoring-Ampel auf „Grün“. Im Bezahlvorgang wird dem akzeptierten Kunden der abgesicherte Rechnungskauf bzw. die abgesicherte Lastschrift angeboten.

Meldet die Scoring-Ampel bei einem Kunden „Rot“, wird diesem der Rechnungskauf oder die Lastschrift nicht angeboten. Der Kunde kann dank unserer intelligenten Zahlartensteuerung aus anderen Zahlarten wählen und diese nutzen.

Holger, passiert das alles komplett im Online-Shop des Mandanten?

Ja! Es ist entscheidend, dass der Kunde während des gesamten Bezahlprozesses im Online-Shop unseres Mandanten bleibt. Der Kunde wird nicht auf die Seite eines Dritt-Anbieters (bspw. Klarna) geleitet, sondern der Rechnungssteller bleibt immer unser Mandant. So kann ein ganzheitliches Controlling aufgebaut und eine nachhaltige Kundenbeziehung inklusive Marken-Stärkung entwickelt werden. Vertrauen zwischen Kunde und Online-Shop entsteht – dazu mehr im nächsten Newsletter!